Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen zu Cookies Zustimmen
Infopulse SCM - Infopulse Standards Compliance Manager
Jetzt iSCM-Demo anfordern Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen passenden Termin für Ihre persönliche Demo mit einem unserer Experten zu vereinbaren.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme zu.
Request a quote Please fill in this quick form and we will send you a free quote shortly.
License *
 Freelancer Enterprise Service Provider
I have read and agree to the Privacy Policy
Angebot anfordern Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus und wir senden Ihnen in Kürze ein kostenloses Angebot zu.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme zu.
Request a call Please fill in this quick form and we will call you back shortly.
I have read and agree to the Privacy Policy
Kontakt Support Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus, um unseren Support zu kontaktieren.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme zu.
Subscribe to our Newsletter Be among the first to receive our updates! Fill in this quick form to join the list of subscribers.
E-Mail an Daniel-Steffen Schreiner senden Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus, um unseren Experten direkt zu kontaktieren.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme zu.

Infopulse SCM – Funktionen

Der Infopulse Standards Compliance Manager (Infopulse SCM) ermöglicht den Unternehmen die Bewertung ihres aktuellen Sicherheitsniveaus und vereinfacht im Wesentlichen den Compliance-Prozess bei den unterschiedlichen spezifischen Sicherheitsanforderungen. Der Infopulse SCM ist eine praktikable und effiziente Lösung für IT-Sicherheits- und Datenschutzbeauftragte, Administratoren, Geschäftsführer und CIOs. Als eine zuverlässige und smarte GSTOOL-Alternative unterstützt der Infopulse SCM die Unternehmen in allen Phasen des Sicherheitsmanagements und bietet eine breite Palette an Funktionen und Optionen:

  • Erstellen von Sicherheitskonzepten und ihren Versionen

  • Verwalten mehrerer Sicherheitskonzepte in einem Tool

  • IT-Bestandsverwaltung

  • Automatische Modellierung

  • Planung und Durchführung der Risikoanalyse

  • Anschauliche Risikomatrix

  • Verfolgung der Implementierung und der Aufrechterhaltung der IT-Grundschutz-Konformität

  • Sicherheitskontrolle

  • Kostenanalyse

  • Planung und Durchführung interner Audits

  • Verweise auf relevante Dokumente in einem Tool

  • Breites Angebot an Berichten

  • Erstellung benutzerdefinierter Objekte

  • Modernes Design und Benutzerfreundlichkeit

Rechtsvorschriften und Normen im Infopulse SCM

Modernisierter IT-Grundschutz / ISO 27001:

  • BSI Standard 200-1: Managementsysteme für Informationssicherheit (ISMS)
  • BSI-Standard 200-2: IT-Grundschutz-Vorgehensweise
  • BSI-Standard 200-3: Risikomanagement

Der Infopulse SCM wird nach dem modernisierten IT-Grundschutz / ISO 27001 folgende Funktionen präsentieren:

  • Basis-, Standard- und Kernvorgehensweisen mit der Möglichkeit, zwischen ihnen zu wechseln
  • Erstellen von Sicherheitskonzepten gemäß ISO 27001, basierend auf BSI IT-Grundschutz
  • Automatische Modellierung gemäß IT-Grundschutz-Kompendium
  • Planung und Durchführung einer Risikoanalyse nach BSI-Standard-200-3
  • Vorbereitung auf ISO 27001-Zertifizierung auf der Basis des IT-Grundschutzes

DSGVO

Der Infopulse SCM präsentiert folgende für die DSGVO relevanten Funktionen:

  • Datenschutzverwaltung von persönlichen Daten
  • Anforderungen und Maßnahmen zur Einhaltung der DSGVO, ausgearbeitet von unseren Sicherheitsexperten auf Basis von Best Practices unabhängiger internationaler Organisationen
  • Vordefinierte Zielobjekte im DSGVO-Kontext
  • Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
  • Datenschutz-Folgenabschätzung (DPIA)
  • Verfolgung der Implementierung und der Aufrechterhaltung der DSGVO-Konformität
  • Fokus auf die DSGVO-Anforderungen für die Verantwortlichen und Auftragsverarbeitenden

Alleinstellungsmerkmal

Sie können zwischen den Standards bzw. Vorschriften, die von dem Infopulse SCM unterstützt werden, wechseln oder die Anforderungen mehrerer Standards gleichzeitig erfüllen. Aufgrund der Überschneidung der Anforderungen verschiedener Standards werden die bereits bearbeiteten bzw. durchgeführten Parameter eines Standards in einem anderen Standard auch als „umgesetzt“ angezeigt.

Neben den oben erwähnten Rechtsvorschriften und Standards kann die Infopulse-SCM-Logik für die Mehrzahl anderer bekannter Standards verwendet werden.

Roadmap

Weitere Regelungen und Standards, die von Infopulse SCM unterstützt werden:

Verwaltungseffizienz

  • ISO 27005 – Richtlinien für das Informationssicherheitsrisikomanagement, welche die Umsetzung der Informationssicherheit anhand des Risikomanagementansatzes gewährleisten.
  • ISO 20000 – International anerkannte Norm zum IT-Service-Management, enthält Anforderungen an Prozesse, die eine Organisation etablieren muss, um IT-Services in definierter Qualität bereitstellen und managen zu können.
  • ISO 9001 – Standard, dessen Implementierung die Effizienz von Organisationen verbessert und ein Fundament für alle anderen ISO-Frameworks ist.

Sonstige Standards

  • ISO 27018 – Verhaltenskodex, der sich auf den Schutz personenbezogener Daten in der Cloud konzentriert und zur Erhöhung des Datenschutzniveaus beiträgt.
  • ISO 26262 – spezieller Standard für sicherheitsbezogene elektronische und elektrische Systeme in Kraftfahrzeugen.
  • PCI DSS – Regelwerk im Zahlungsverkehr der Kartenindustrie.
 

TestversionAngebot